Gehäuse Halter

 

Kameragehäuse

Ohne ein geeignetes Kameragehäuse kann keine Überwachungskamera im Aussenbereich betrieben werden. Das Kameraschutzgehäuse schützt die Überwachungskamera vor Feuchtigkeit und für das Gerät ungünstige Temperaturen - Heizungen zum Wärmen, Lüfter oder Wasserkühlungen, um die Temperatur zu senken. Zusätzliche Einrichtungen wie z. B. Scheibenwischer ermöglichen eine qualitativ hochwertige Aufzeichnung auch in extrem feuchten Umgebungen. Es empfiehlt sich eine integrierte, thermostatgeregelte Heizung zu verwenden um einen sicheren Betrieb auch bei niedrigen Temperaturen und bei schnellem Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswechsel zu gewährleisten (ohne Beheizung kommt es zu Schwitzwasserbildung und Beschlagen von Objektiv und Schutzscheibe).

Die Wandarme sollten aus Sabotagegründen über eine unzugängliche Kabelzuführung verfügen.