TYXAL+ CLT8000
Art.Nr.:1020020

Funk-Klartext-Bedienteil

  • Überblick über den Zentralenzustand
  • Steuerung und Konfiguration aller Funktionen
  • Anzeige: Uhrzeit, Datum und Temperatur
  • Historienspeicher der letzten 1250 Ereignisse
  • Codeeingabe unter Zwang (stiller Alarm)
Innenbereich
X3D
 Funk
GMT - Batteriebetrieb


Die bidirektionale Funk-Bedieneinheit CLT8000 mit Sensortasten wird für Bedienung und Konfiguration aller Funktionen der TYXAL+ Funk-Alarmzentralen genutzt.

Es bietet die Möglichkeit den Ereignisspeichers auszulesen, die Anzeige der Funksignalstärke zu einem angeschlossenem Gerät, die Anzeige von offenen Meldern sowie des Zentralenzustands (scharf/unscharf für alle Bereiche). Zusätzlich wird auch die Uhrzeit, die Innentemperatur und mit dem optional erhältlichen Außenkombisignalgeber (SEF) die Außentemperatur angezeigt.
Mit dem Funk-Bedienteil lassen sich die Scharfschaltbereiche programmieren, Peripheriegeräte bennen und auch an- bzw. abmelden. Es besteht auch die Möglichkeit, einen Sirenentest durchzuführen. Eine Funktion zum Auslösen eines stillen Alarms bei Ausschalten der Zentrale unter Zwang ist ebenso vorhanden.

TECHNISCHE DATEN

Geeignet für Innenbereich
Funkreichweite bis 300 m im Freifeld
Frequenz 2-Frequenz-Funktechnik mit 868,30 MHz und 868,95 MHz
Funk-Protokoll X3D
Besonderheiten Stoßfestigkeitsklasse IK06 gem. EN62262
Gehäuse Kunststoff
Farbe Front: schwarz, Rahmen: silber/weiß
Spannungsversorgung Lithium-Blockbatterie (im Lieferumfang enthalten)
Betriebstemperatur -10° bis 55°C
Schutzart IP31
Abmessungen B x H x T 89 x 168 x 24 mm
Gewicht 300 g

PRODUKTANFRAGE
Funk-Klartext-Bedienteil

TYXAL+ CLT8000
Art.Nr.:1020020

Sicherheitsabfrage*

...zurück zur Übersicht