APS-15 N
Art.Nr.:2030305

Zusatz-Stromversorgung

  • Schaltnetzteil 12V DC / 1,5A
  • mit Akkupufferung (Akku optional)
  • Kurzschluss- und Überlastschutz
  • Tiefentladeschutz
  • 2 Störungsausgänge (Open Collector)
  • Status-LED auf der Fronttüre
  • akustische Signalisierung von Störungen
 Sabotageüberwacht
Innenbereich
Gehäuse
 Spannung-230VAC
 Spannung-12VDC
Akkupufferung


Die Zusatzstromversorgung-Serie APS wurde für den Einsatz in Alarmsystemen sowie Haussprech- und Videoanlagen entwickelt. Die präzise Spannungsregelung, mikroprozessorgestützte Kontrolle des Aufladezustandes und die automatische Abschaltung des Akkus bei zu niedriger Spannung verlängern seine Lebensdauer und verringern die Gefahr von Beschädigungen. Der Stromkreis des Akkumulators ist über eine Feinsicherung separat abgesichert. Das Netzgerät ist mit einem Kurzschluss- und Überlastungsschutz ausgestattet. Es verfügt über eine optische Signalisierung des Zustandes der Netz- und Akkustromversorgung.

Die festgestellten Störungen können zusätzlich auch akustisch signalisiert werden. Informationen über Störungen werden an das Alarmsystem über zwei zusätzliche OC-Ausgänge übermittelt. Der Sabotagekontakt an der Platine macht es möglich, das Netzgerät in die Sabotageschleife des Alarmsystems zu schalten. Durch die Anwendung eines hochwirksamen Schaltnetzgerätes wurden Wärmeverluste minimalisiert und die Zuverlässigkeit erhöht. Das APS-15 Gehäuse bietet einem 12V Akku bis 7Ah und das APS-30 bis 17Ah Platz.

TECHNISCHE DATEN

Belastbarkeit der Ausgänge 50 mA
Kapazität 1,5 A
Nennspannung 12 V DC
Spannungsversorgung 20 V AC Hauptplatine
Betriebstemperatur +5 °C bis +40 °C
Abmessungen B x H x T 170 x 270 x 81 mm
Gewicht 2.25 kg

PRODUKTANFRAGE
Zusatz-Stromversorgung

APS-15 N
Art.Nr.:2030305

Sicherheitsabfrage*

...zurück zur Übersicht