Vorinstallierte Komplettzentralen

Die durch asl-ademco vorinstallierten Zentralen sind bereits universell auf Ihr Projekt vorkonfiguriert. Stromversorgung, Leerlaufwiderstände und Erweiterungsmodule sind installiert und verdrahtet, sowie Moduladressen und DIP-Schalter eingestellt. Jeder Zentrale liegen alle benötigten Zubehörteile in ausreichender Menge bei, sodass Sie zusätzliche Kabel konfektionieren und unterschiedlichste Meldelinientypen bestücken können. Eine zusätzliche Schnellstartanleitung zugeschnitten auf vorkonfigurierte Zentralen liegt ebenso bei wie eine aktuelle CD mit allen Handbüchern, Software und den aktuellen asl-ademco-Katalogen.

 

Produktbild + Art.Nr. Hauptmerkmale   Optionen

INTEGRA-32 (DE)
2010310

Gefahrenmeldezentrale, komplett

  • vormontierte Zentrale mit Trafo im Stahlblech-Gehäuse
  • EN 50131 Zertifizierung: Grade-2
  • 8 bis 32 Meldelinien (NC/NO/EOL/2EOL)
  • bis zu 16 Scharfschaltbereiche
 


INTEGRA-64 (DE)
2010315

Gefahrenmeldezentrale, komplett

  • vormontierte Zentrale mit Trafo im Stahlblech-Gehäuse
  • EN 50131 Zertifizierung: Grade-2
  • 16 bis 64 Meldelinien (NC/NO/EOL/2EOL)
  • bis zu 32 Scharfschaltbereiche
 


INTEGRA-128 (DE)
2010320

Gefahrenmeldezentrale, komplett

  • vormontierte Zentrale mit Trafo im Stahlblech-Gehäuse
  • EN 50131 Zertifizierung: Grade-2
  • 16 bis 128 Meldelinien (NC/NO/EOL/2EOL)
  • bis zu 32 Scharfschaltbereiche
 


INTEGRA-64 PLUS (DE)
2010330

Gefahrenmeldezentrale, komplett

  • vormontierte Zentrale mit Trafo im Stahlblech-Gehäuse
  • EN 50131 Zertifizierung: Grade-3
  • 16 bis 64 Meldelinien (NC/NO/EOL/2EOL/3EOL)
  • bis zu 32 Scharfschaltbereiche
 


INTEGRA-128 PLUS (DE)
2010335

Gefahrenmeldezentrale, komplett

  • vormontierte Zentrale mit Trafo im Stahlblech-Gehäuse
  • EN 50131 Zertifizierung: Grade-3
  • 16 bis 128 Meldelinien (NC/NO/EOL/2EOL/3EOL)
  • bis zu 32 Scharfschaltbereiche
 


INTEGRA-256 PLUS (DE)
2010340

Gefahrenmeldezentrale, komplett

  • vormontierte Zentrale mit Trafo im Stahlblech-Gehäuse
  • EN 50131 Zertifizierung: Grade-3
  • 16 bis 256 Meldelinien (NC/NO/EOL/2EOL/3EOL)
  • bis zu 32 Scharfschaltbereiche
 


INTEGRA-128 WRL (DE)
2010325

Meldesystem mit GSM & ABAX

  • EN 50131 Zertifizierung: Grade-2
  • eingebautes GSM-Wählgerät mit AWUG/AWAG-Funktion
  • eingebautes bidirektionales Funk-Interface 868 MHz
  • 8 bis 128 Meldelinien (NC/NO/EOL/2EOL)
 


ASL MC-48 (DE)
2010505

Mobiles Überwachungssystem

  • Bidirektionale Funkübertragung
  • SMS- und CLIP-Benachrichtigung per GSM
  • Umfangreiche Erweiterungsmöglichkeiten
  • Fernwartung und Fernzugriff über Mobilfunknetz